Herzlich Willkommen! Benutzen Sie einen Werbeblocker? Dann deaktivieren Sie ihn bitte, damit wir dieses Magazin auch in der Zukunft finanzieren können. Vielen Dank!
Anzeige:
  • .
  • .


Ausstellungen

Drei neue Ausstellungen in Eutin

12. September 2016 | Von
Foto: Birgit Winter / pixelio.de

(CIS-intern) – Von Horst Schinzel In Eutin sind im Ostholstein-Museum, im Schloss und in einem Kultur-Café am Markt in diesen Tagen drei beachtliche neue Ausstellungen eröffnet worden. Die im Museum kann sogar europäische Bedeutung beanspruchen. Sie ist dem Frühwerk des aus Lübeck stammenden Malers Friedrich Overbeck (1789 – 1869) gewidmet. Foto: Birgit Winter / pixelio.de
[weiterlesen ...]



Das Ostholstein-Museum erinnert an Jörg Immendorff

15. Juli 2016 | Von
Foto: Horst Schinzel

(CIS-intern) – Von Horst Schinzel Der Maler, Bildhauer und Grafiker Jörg Immendorff (1945 – 2007) war zu seinen Lebzeiten nie im eigentlichen Sinne populär. Um so mehr beeindruckt eine Schau, mit der das Ostholstein-Museum in Eutin in Zusammenarbeit mit einer Düsseldorfer Galerie bis in den Herbst das grafische Werk dokumentiert. Und dies unter der provozierenden
[weiterlesen ...]



Erster Sommer-Antikmarkt auf Gut Sierhagen am 16. & 17. Juli

7. Juli 2016 | Von
Foto: Marktzauber

(CIS-intern) – Der zweite Sommer-Antik- & Trödelmarkt findet am 16. & 17. Juli statt. So ist in der Touristischen Hochsaison nicht nur den Einheimischen, sondern auch dem Großteil der Ostholsteiner Urlauber endlich einmal die Möglichkeit gegeben, auf Gut Sierhagen von der Alten Stehlampe bis zur Zinkwanne zu stöbern, zu handeln und zu kaufen. Foto: Marktzauber
[weiterlesen ...]



Blumig-kaffige Sommerausstellung im Ostholstein-Museum

15. Juni 2016 | Von
DSCF1082

(CIS-intern) – Von Horst Schinzel Der in Preetz lebende türkisch-stämmige Maler und Objektkünstler Atif Gülucü (63) trinkt offenbar leidenschaftlich gern Kaffee. Was ja schon vor dreihundert Jahren Johann Sebastian Bach generell den Moslems unterstellt hat. Nun hat Gülücü diese Leidenschaft in Kunst umgemünzt. Für die Sommerausstellung „Literarische Blumenwiese“ im Obergeschoss des Ostholstein-Museums am Eutiner Schlossplatz
[weiterlesen ...]



Schloss Eutin zeigt „Monets Gärten“

20. April 2016 | Von
monet

(CIS-intern) – Von Horst Schinzel Das Eutiner Schloss zeigt unter dem Titel „Monets Gärten zeitgenössische Fotografien von Darren Almond, Elger Esser, Henri Foucault, Bernard Plossu und, Stephen Shore, Die Ausstellung läuft vom ​22. April bis 21. August 2016 ​ ​Nach der Eröffnung an diesem Donnerstag durch den Stiftungsvorstand Herzog Christian von Oldenburg präsentiert das Schloss
[weiterlesen ...]



Die Frühjahrsausstellungen im Eutiner Ostholstein-Museum

11. März 2016 | Von
Foto Klaus Fußmann vor einem Gemälde des Eutiner Schlosses

(CIS-intern) – Von Horst Schinzel Das Ostholstein-Museum am Eutiner Schlossplatz geht mit zwei Ausstellungen, die unmittelbaren Bezug auf die benachbarte Landesgartenschau haben, erwartungsfroh in die neue Ausstellungssaison. Im Obergeschoss läuft bis zum 29. Mai eine Schau, die an die fast vergessene Staudengärtnerei Herms unter dem Leitwort „Gartenjuwelen“ erinnert. Wo sich heute Wohnblocks erheben, betrieben seit
[weiterlesen ...]



Fielmann zahlt’s

19. Februar 2016 | Von
ostholsteinmuseum

(CIS-news) – Von Horst Schinzel Das Ostholstein-Museum am Eutiner Schlossplatz hatte erst vor wenigen Monaten von der Fielmann AG vier lokalhistorisch bedeutsame Gemälde erhalten. Jetzt hat dieses Unternehmen auch die Restaurierung durch den Kieler Restaurator Jochen Rosehr bezahlt. Und der machte bei dem Porträt von Otto Hellwag eine kuriose Entdeckung. Beiderseits des Kopfes befanden sich
[weiterlesen ...]



Plöner Museum zeigt historische Fotos von Lütjenburg

2. Dezember 2015 | Von
Foto: knipser5 / pixelio.de (Gut Panker)

(CIS-intern) – Von Horst Schinzel – Der Lehrer Theodor Möller (1853 – 1973) gilt als Pionier der Landschafts- und Architekturfotografie in Schleswig-Holstein. Der Bauernsohn verschrieb sich früh der Heimatkunde und Heimatpflege. Seit Beginn des vorigen Jahrhunderts, vermehrt seit den Zwanziger Jahren bereiste er mit seiner Kamera die damalige preußische Provinz – natürlich noch ohne Auto
[weiterlesen ...]



Die Winterausstellungen im Ostholstein-Museum

30. November 2015 | Von
Foto: Wikimedia - CC - Mathias Schindler

(CIS-intern) – Von Horst Schinzel  – Am 17. Dezember wird der vielseitige Künstler Armin Mueller-Stahl – mit Wohnsitz in Sierksdorf ein Ostholsteiner – 85 Jahre alt. Der Kreis hat seinen berühmten Mitbürger an diesem Sonnabend mit einem Festakt gewürdigt. Im Ostholstein-Museum, das von diesem Sonntag an achtzig Werke aus den letzten fünf Jahren unter dem
[weiterlesen ...]



Kreismuseum Ratzeburg: Alter Weihnachtsschmuck und Modelleisenbahn aus alter Zeit

19. November 2015 | Von
Foto: Kreismuseum Ratzeburg

(CIS-intern) – Alle Jahre wieder … Die Weihnachtsausstellung des Kreismuseums ist in den letzten Jahren beständig gewachsen und hat sich dabei mehr und mehr zum Publikumsmagnet entwickelt. In diesem Jahr begeht sie ihr 10jähriges Jubiläum und ist damit zu einer weihnachtlichen Tradition im Lauenburgischen geworden. Am 4. Dezember, um 20 Uhr findet im Kreismuseum im
[weiterlesen ...]