Wiederherstellung der Küstenschutzanlagen an der Ostseeküste haben begonnen

NO-Magazine

(CIS-intern) – Küstenschutzminister Goldschmidt: „Ein Großteil der finanziellen Mittel zur Wiederherstellung der Deiche sind inzwischen bewilligt, erste Deiche werden bereits repariert. Schleswig-Holstein steht zu seiner Zusage, die Wasser- und Bodenverbände bei den Deichreparaturen zu unterstützen und einmalig 100 Prozent der Kosten zu übernehmen. Zur Sturmflutsaison müssen die Deiche wieder wehrhaft […]

Shanty-Rockband Santiano veröffentlicht Single für die Seenotretter auf Nord- und Ostsee

NO-Magazine

(CIS-intern) – Mit ihrer neuen Single „Retter in der Not“ setzt die norddeutsche Shanty-Rockband Santiano den Seenotrettern auf Nord- und Ostsee ein nicht zu überhörendes musikalisches Denkmal. Der kraftvolle, in Text wie Musik gleichermaßen stürmische Titel passt sehr gut zu denen, die rund um die Uhr und bei jedem Wetter […]

Heide: Beratungsstelle für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe: Vielfalt feiern im Juni

NO-Magazine

(CIS-intern) – Im Juni feiert die Beratungsstelle für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe im Kreis Dithmarschen mit dem „Fest der Kulturen“ am Sonntag, 9. Juni 2024, auf dem Heider Marktplatz und der Eröffnung der Ausstellung „Kunst Verbindet – Interkulturelle Ausstellung Dithmarschen“ am Mittwoch, 19. Juni 2024 im Kreishaus in Heide die Vielfalt. […]

Dithmarschen radelt wieder für den Klimaschutz: STADTRADELN 2024

NO-Magazine

(CIS-intern) – Der Kreis Dithmarschen nimmt erneut am STADTRADELN-Wettbewerb teil, um gemeinsam Fahrradkilometer für den Klimaschutz zu sammeln. Vergangenes Jahr wurden 396.714 Kilometer erreicht, diese Marke soll nun vom 15.06 bis 05.07.2024 übertroffen werden.  Der Kreis Dithmarschen beteiligt sich zum dritten Mal am STADTRADELN-Wettbewerb des Klima-Bündnisses. Vom 15.06 bis 05.07.2024 […]

Kiel: Fortsetzung der Sammelbeschaffungen von Feuerwehrfahrzeugen

NO-Magazine

(CIS-intern) – Zusammen mit seinen Partnern, dem Landesfeuerwehrverband, den Kommunalen Landesverbänden, der GMSH und der Firma KUBUS hat das Innenministerium beschlossen, mit der Bündelbeschaffung von kommunalen Feuerwehrfahrzeugen fortzufahren. Bei diesem Projekt haben sich die Vertragspartner zusammengeschlossen, um den Städten und Gemeinden die Beschaffung von verschiedenen Feuerwehrfahrzeugen einfacherer, kostengünstiger und vor […]

Bodycams bei der Landespolizei Schleswig-Holstein – Einsatz auch in Wohnungen möglich

NO-Magazine

(CIS-intern) – KIEL. Die schleswig-holsteinische Polizei hat mit dem Echtbetrieb von körpernah getragenen Aufnahmegeräten (Bodycams) begonnen. Seit dem 09.05.2024 tragen die Kolleginnen und Kollegen der Polizeidirektion Lübeck die Geräte im täglichen Dienst an ihrer Uniform. Die Anzahl von Gewaltdelikten gegen Polizeibeamtinnen und –beamte bewegt sich auch in Schleswig-Holstein weiterhin auf […]

Der Weißstorch als Glücksbringer im Wildpark Eekholt

NO-Magazine

(CIS-intern) – Auf der heutigen Sonderveranstaltung geht es neben aktuellen Informationen um das Erleben der Eekholter Weißstörche mit ihren Jungtieren. Der Weißstorch ist eine der beliebtesten und bekanntesten heimischen Vogelarten. Um 11:00 Uhr treffen sich die Besucher mit einem Tierpfleger am Storchenteich, um dort die Storcheneltern mit ihren Jungtieren zu […]

Kiel: Wissenswertes zur Europawahl – Und geht bitte wählen!

NO-Magazine

(CIS-intern) – Erstmalig dürfen bei einer bundesweiten Wahl auch die 16- und 17-Jährigen aktiv teilnehmen. In Schleswig-Holstein ist das Wahlalter 16 bereits schon länger Realität. Auf kommunaler Ebene dürfen junge Menschen bereits seit 1998 Kreistage, Gemeindevertretungen und Bürgermeister wählen. Erstmalig im Jahr 2017 konnten 16- und 17-jährige Wählerinnen und Wähler […]

Erdkabelverlegung der Ostküstenleitung in Henstedt-Ulzburg – Taucher in Aktion

NO-Magazine

(CIS-intern) – Energiewendeminister Tobias Goldschmidt begleitete heute die Einrichtung einer Baugrube für die Erdkabelverlegung der 380-kV-Ostküstenleitung in der Gemeinde Henstedt-Ulzburg. Dafür werden heute Bautaucher auf den Grund der derzeit noch wassergefüllten Grube gelassen, um unter anderem Anschlussbereiche freizuspülen und später das Einpumpen von Unterwasserbeton zu überwachen. In den kommenden Wochen […]