POL-IZ: 221129.8 Itzehoe: Brennende Mülltonne im Keller löst Einsatz am Feldschmiedekamp aus

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Am Montag um 20:05 Uhr alarmierte ein Anwohner die Einsatzkräfte, nachdem Rauch aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses am Feldschmiedekamp drang. Im Kellerbereich standen mehrere Papiermülltonnen, von denen lediglich eine befüllt und in Brand geraten war. Die Löscharbeiten führten zu dichtem Rauch, der die angrenzende Unterführung teilweise unpassierbar machte. Am Gebäude entstand ein Schaden, der aktuell noch nicht beziffert werden kann. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Anwohner, welcher den Brand entdeckte, erlitt eine Rauchgasintoxikation, er wurde zur Versorgung in das Klinikum Itzehoe transportiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 221129.9 Meldorf: Whats-App-Betrüger gibt sich als Tochter aus

Bewerte den post Meldorf (ots) – Als angebliche Tochter ergaunerte sich ein Whats-App-Betrüger 2.350 Euro per Sofortzahlung von einer 74jährigen Meldorferin. In dem Glauben, ihrer Tochter bei einer Notlage zu helfen und eine dringende Überweisung zu übernehmen, überwies die Meldorferin den Betrag. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass Betrüger am […]