POL-IZ: 220721.1 Itzehoe: Betrunkener Pedelecfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Am Mittwoch um 20:10 Uhr fuhr ein 60jähriger Itzehoer mit seinem Pedelec auf dem Langen Peter von einer Grundstücksausfahrt Höhe Nr.29 Richtung Juliengardeweg.
Hierbei kollidierte er mit dem Kantstein und stürzte zu Boden. Der Fahrer zog sich beim Sturz schwere Kopfverletzungen und Prellungen am Oberkörper zu. Ein Alkoholtest ergab am Unfallort einen Wert von 1,49 Promille. Rettungskräfte brachten den Verunfallten ins Klinikum Itzehoe. Es bestand keine Lebensgefahr.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220721.3 Lägerdorf: Jugendliche bei Streit mit Personengruppe verletzt

Bewerte den post Lägerdorf (ots) – Am Mittwoch ging gegen 22:04h eine 16jährige aus Süderau mit einer 18jährigen aus Itzehoe Richtung Supermarkt in der Breitenburger Straße. Hier trafen sie auf eine Personengruppe von knapp 10 Personen, darunter eine 16jährige und ein 18jähriger aus Lägerdorf.Diese griffen die 16jährige an und traten […]