POL-IZ: 210216.1 Glückstadt: Zwei Drogenfahrten aufgedeckt

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Glückstadt (ots) – Am Montag hat eine Streife in Glückstadt gleich zwei berauschte Autofahrer erwischt. Beide mussten sich der Entnahme einer Blutprobe stellen, sie erwartet nun unter anderem ein Bußgeld.

Um 12.45 Uhr überprüften die Beamten in der Straße Am Neuendeich den Fahrer eines Daimlers. Der Mann wirkte müde, seine Augen und Bindehäute waren auffällig gerötet, die Reaktion der Pupillen verlangsamt. Auf die Konfrontation mit dem Verdacht einer Fahrt unter Drogeneinfluss reagierte der 35-Jährige gereizt, einen Drogenvortest lehnte er ab. Die Polizisten ordneten daraufhin die Entnahme einer Blutprobe an und erteilten dem Betroffenen ein Fahrverbot für die nächsten 24 Stunden.

Einen weiteren Mercedes-Fahrer nahmen die Einsatzkräfte rund drei Stunden später in der Klaus-Groth-Straße unter die Lupe. Auch bei ihm deuteten körperliche Anzeichen auf den vorangegangenen Drogenkonsum hin. Ein freiwillig absolvierter Drogenvortest verlief positiv auf Cannabis, so dass auch der 46-Jährige eine Blutprobenentnahme über sich ergehen lassen musste. Neben der Ordnungswidrigkeitenanzeige erwartet ihn eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, denn der aus dem Kreis Steinburg Stammende hatte Drogen bei sich.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210216.2 Itzehoe: Einbruch in Baucontainer

Itzehoe (ots) – Im Verlauf des Februars 2021 sind Unbekannte in mehrere Baucontainer in Itzehoe eingestiegen und haben aus diesen Werkzeuge entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Seit dem 1. Februar 2021 bis zum gestrigen Tag verschafften sich Einbrecher gewaltsam Zutritt zu […]