POL-IZ: 221115.5 Schülp: Dieseldiebstahl aus LKW

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Schülp (ots) –

Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte aus zwei Lastkraftwagen in Schülp Kraftstoff entwendet. Der Schaden liegt bei tausend Euro, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Samstag, 16.00 Uhr, bis zum Montagmorgen, 06.00 Uhr, begaben sich Diebe auf ein Grundstück einer Firma in der Straße Schülpersiel. Dort suchten sie zwei abgestellte Laster auf und stahlen aus diesen insgesamt etwa 500 Liter Diesel. Der Abtransport des in Kanister abgefüllten Kraftstoffs erfolgte vermutlich von einer nahegelegenen Bushaltestelle aus. Einige bereits gefüllte Kanister verblieben am Tatort, möglicherweise wurden die Täter bei der Tatausübung gestört und ließen diesen Teil der Beute zurück.

Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich an die Polizei in Wesselburen unter der Telefonnummer 04833 / 448976 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Pinneberg - VW Touareg angefahren - Zeugen gesucht

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – In der Nacht von Sonntag auf den gestrigen Montag (14.11.2022) wurde in der Pinneberger Rethwiese ein am Fahrbahnrand geparkter VW Touareg im Bereich der hinteren linken Tür angefahren. Der beschädigte Pkw parkte in Höhe der Hausnummer 17. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme wurde silberfarbener […]