POL-IZ: 221108.7 Heide: Mehrere hundert Euro entwendet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Heide (ots) –

Am Samstagabend hat ein Taschendieb in einem Discounter in Heide zugeschlagen. Er stahl einer jungen Frau die Geldbörse mit insgesamt 400 Euro Bargeld. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Gegen 18.30 Uhr hielt sich die Anzeigende bei Aldi in der Hafenstraße auf. Nach dem Bezahlen ihres Einkaufs brachte die Heiderin ihren Einkaufswagen weg, wobei sie den Verlust ihres Portemonnaies feststellte. Ein Verlieren schloss die Geschädigte aus, eine verdächtige Person hatte sie nicht bemerkt.

Hinweise in dieser Sache nimmt die Heider Polizei unter der Telefonnummer 0481 / 940 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 221108.9 Büsum: Betrunken auf dem E-Scooter unterwegs

Bewerte den post Büsum (ots) – Am Freitagabend haben Zeugen in Büsum einen Betrunkenen gemeldet, der auf einem E-Scooter unterwegs war. Der junge Mann, der aus seiner Sicht durchaus noch fahrtüchtig war, musste sich der Entnahme einer Blutprobe stellen. Gegen 20.20 Uhr suchte der Beschuldigte mit seinem Elektroroller die DLRG […]