POL-IZ: 221011.3 Ostrohe: Mehr als tausend Liter abgepumpt

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Ostrohe (ots) –

Mehr als tausend Liter Dieselkraftstoff haben Unbekannte aus einer Sattelzugmaschine in Ostrohe entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Diebe geben können.

Im Zeitraum vom 16. September 2022 bis zum vergangenen Montag begaben sich Diebe zu dem Abstellort einer Sattelzugmaschine in der Straße Kringelkrug. Dort brachen sie die Tankdeckel des Fahrzeugs auf und entwendeten insgesamt 1.200 Liter Diesel im Wert von etwa 2.400 Euro. Die Höhe des angerichteten Sachschadens ist noch unklar.

Hinweise auf die Täter gibt es bisher keine. Zeugen, die im Zusammenhang mit der Tat verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich daher bei der Polizei in Marne unter der Telefonnummer 04851 / 95070 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 221011.4 Sankt Michaelisdonn: Zeugen nach Unfallflucht gesucht!

Bewerte den post Sankt Michaelisdonn (ots) – Offenbar ist am vergangenen Freitag ein LKW von der Fahrbahn der Landesstraße 138 in Sankt Michaelisdonn abgekommen und hat einen erheblichen Schaden verursacht. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den flüchtigen Fahrer geben können. Gegen 16.00 Uhr dürfte ein LKW […]