POL-IZ: 220524.3 Brunsbüttel: Randalierer richten einige Schäden an

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Brunsbüttel (ots) –

In der Nacht zum Montag haben Randalierer in Brunsbüttel an zwei Geschäften einige Schäden angerichtet. Hinweise auf die Unbekannten gibt es bisher nicht, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Sonntag, 23.00 Uhr, bis zum Montagmorgen zogen Randalierer durch die Koogstraße. An einem Geschäft verursachten sie mit einem harten Gegenstand Schäden im Bereich der Eingangstür und an der Hauswand. An einem benachbarten Laden beschädigten vermutlich dieselben Täter eine Scheibe der Ladentür, möglicherweise mit einem Stein.

Die Gesamtschadenshöhe dürfte bei etwa 3.000 Euro liegen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die sich unter der Telefonnummer 04852 / 60240 melden sollten.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Kreis Pinneberg/Kreis Segeberg - Einbruch und zwei Einbruchsversuche in Einfamilienhäuser

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Gestern (23.05.22) ist es im Kreis Pinneberg zu zwei Wohnungseinbrüchen, im Kreis Segeberg zu einem weiteren Wohnungseinbruch gekommen. Die Ermittler haben einen Täterhinweis und suchen weitere Zeugen und Hinweise. Hasloh – Zwischen 10:00 Uhr und 18:50 Uhr verschafften sich die unbekannten Täter in […]