Werbung



POL-IZ: 220215.4 Neuenkirchen: Dieselkraftstoff entwendet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Neuenkirchen (ots) –

Innerhalb der letzten zehn Tage ist es in Neuenkirchen zu einem Diebstahl von Kraftstoff aus dem Tank eines Baggers gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Dieb geben können.

Im Zeitraum vom 5. Februar 2022 bis zum gestrigen Montag begaben sich Unbekannte zu einem im Seeweg geparkten Bagger. Sie brachen das Schloss des Tankdeckels auf und entwendeten aus dem Tank Diesel im Wert von etwa 400 Euro.

Hinweise auf die Täter gibt es bisher keine. Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sollten sich daher an die Polizei in Büsum unter der Telefonnummer 04834 / 95200 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Norderstedt - Zeugen nach versuchter Brandstiftung gesucht

Bad Segeberg (ots) – Am späten Montagnachmittag, den 14.02.2022, ist es in der Travestraße in Norderstedt zu einer versuchten Brandstiftung an einem Pkw gekommen. Nach den bisherigen Erkenntnissen versuchte/n der oder die Täter zwischen 17:00 und 17:10 Uhr einen Mercedes in Brand zu setzen. Zeugen hatten am Fahrzeug auf der […]