BMU: Bundeskabinett beschließt Verbot von Plastiktüten – Bußgeld bis zu 100.000 Euro

NO-Magazine

5.0 01 (CIS-intern) – Das Bundeskabinett hat heute auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Svenja Schulze ein Verbot von Plastiktüten auf den Weg gebracht. Der Gesetzentwurf sieht vor, dass Plastiktüten mit einer Wandstärke unter 50 Mikrometer künftig verboten werden. Ausnahmen gibt es für sogenannte Hemdchenbeutel, da deren Verbot derzeit eher zu mehr […]

NDR: Esther Schweins im Einsatz gegen Lebensmittelverschwendung und Plastikwahnsinn

NO-Magazine

5.0 01 (CIS-intern) –  Die prominente Schauspielerin Esther Schweins steht mitten im Leben, sorgt sich um die Zukunft ihrer Kinder und will nicht mehr wegsehen: In diesem neuen Format fürs NDR Fernsehen bezieht sie in drei Folgen Stellung zu den brennenden Themen der Zeit: Lebensmittelverschwendung, Plastikwahnsinn und Wegwerfmode. Foto: Bild […]

Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog und der Kreis Plön vom BMU für´s Klimaengagement ausgezeichnet

NO-Magazine

4.0 01 (CIS-intern) –  Mit dem Wettbewerb „Klimaaktive Kommune“ unterstützt das Bundesumweltministerium Kommunen in ihrem Klima-Engagement strategisch und finanziell. Heute zeichnet Rita Schwarzelühr-Sutter, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, zehn Kommunen aus sechs Bundesländern als Sieger des Wettbewerbs „Klimaaktive Kommune 2019“ aus. Die Preise von je 25.000 Euro werden auf der 12. […]

Kampagne “Nicht mein Erbe”: Bereits über 900 Unternehmen unterstützen FridaysForFuture

NO-Magazine

0.0 00 (CIS-intern) – Mit der Kampagne “Nicht mein Erbe” mobilisieren Unternehmen für den Klimastreik am 20. September. Sie stellen sich hinter die Fridays-for-Future-Bewegung (FFF), um den politischen Druck für wirksamen Klimaschutz zu erhöhen. Foto: GLS Bank / Fotograf:Hajo Müller Auf der Kampagnen-Seite “Nicht mein Erbe” tragen sich seit dieser […]

Kreishaus und Co. nutzen zu 100 Prozent Ökostrom

NO-Magazine

0.0 00 (CIS-intern) – Der bundesweite „Tag der erneuerbaren Energien“ findet immer am letzten Samstag im April statt – 2018 somit am 28. April 2018. Er hebt jährlich rund um den Jahrestag der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl die Bedeutung der nachhaltigen Energiewirtschaft hervor. Der Kreis Dithmarschen ist in der Produktion erneuerbarer […]

Erneuerbare Energien

NO-Magazine

0.0 00 (CIS-intern) – Die Energiewende – kommt sie oder ist sie schon da? – Die Energiewende in Deutschland ist beschlossene Sache. Spätestens seit dem GAU im Atomkraftwerk in Fukushima 2011 ist auch in der breiten Öffentlichkeit die Meinung vorherrschend, dass die alten Energieträger Kohle, Gas und nukleares Spaltmaterial keine […]

Piraten reisen nach Dithmarschen – Petition für besseren Lärmschutz bei Windkraftanlagen

NO-Magazine

0.0 00 (CIS-intern) – Auf Wunsch der Petentin vor der Anhörung im Petitionsausschuss des Landtags (1.11) fahren morgen Abgeordnete des Petitionsausschusses zu einer Besichtigung von Windkraftanlagen in Dithmarschen. Foto: Mario De Mattia Ausschussmitglied Uli König dazu: “Windkraftanlagen dürfen keine gesundheitsschädlichen Auswirkungen auf die Bevölkerung haben. Die Landesregierung wird in einer […]

Schleswig-Holstein: Über 40 Prozent aus erneuerbaren Energien

NO-Magazine

0.0 00 (CIS-intern) – Im Jahr 2014 sind in Schleswig-Holstein 12,4 Mio. Megawattstunden (MWh) Strom aus erneuerbaren Energien erzeugt worden. Das sind knapp 16 Prozent mehr als im Vorjahr. Anteilig entfielen 43,3 Prozent des gesamten produzierten Stroms auf erneuerbare Energien. Damit wurde in Schleswig-Holstein mehr Strom aus erneuerbaren Energien als […]

Dithmarschen – Per Klick zum Klimaschutz: Energiekarte online

NO-Magazine

0.0 00 (CIS-intern) – In Sachen erneuerbare Energien ist Dithmarschen kein unbeschriebenes Blatt. Die digitale „Energiekarte Dithmarschen“ im Internet auf www.dithmarschen/klimaschutz.de hingegen weist noch viele weiße Flecken auf. Mit Hilfe von Privatpersonen, Unternehmen und Kommunen sollen diese weißen Flecke verschwinden. Die neue interaktive Karte soll Aufschluss darüber geben, wie und […]

Ostküstenleitung:  „Die Ideen aus der Region sorgen für einen besseren Leitungsverlauf“

NO-Magazine

0.0 00 (CIS-intern) – Die Beteiligung von rund 1.000 Bürgerinnen und Bürgern, Verbänden und Gemeinden haben die Planung für die Ostküstenleitung deutlich verbessert. Das machte Schleswig-Holsteins Energiewendeminister Robert Habeck heute (13. Juli 2015) bei der Bilanzkonferenz für die Leitungsabschnitte zwei und drei in Eutin deutlich. „Durch die frühe Beteiligung konnten […]