POL-SE: Prisdorf – Unzulässige Müllablagerung – Zeugen gesucht (FOTO) (FOTO)

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am Freitag (04.03.22) wurde in einem Feldweg in der Verlängerung der Wege Peiner Weg/Am Hafen diverser, unzulässig entsorgter Bauschutt festgestellt.

Der Umwelttrupp der Polizei Elmshorn hat die Ermittlungen aufgenommen und ermittelt wegen einer Ordnungswidrigkeit nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz. Die Ermittler suchen nun Zeugen, die in den vergangenen Tagen verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben.

Hinweise sind an den Ermittlungsdienst Umwelt und Verkehr des Polizei- und Autobahnreviers Elmshorn unter der Rufnummer 04121- 4092-0 zu richten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Christian Hesse
Telefon: 04551/884-2011
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Störtebeker Festspiele gehen nach zweijähriger Pause wieder an den Start

Bewerte den post (CIS-intern) – Mit dem Stück „Im Angesicht des Wolfes“ gehen die Störtebeker Festspiele in Ralswiek auf d er Insel Rügen nach zweijähriger pandemiebedingter Pause vom 18. Juni bis 10. September 2022 wieder an den Start. Der Grund dafür ist die Genehmigung des Öffnungskonzepts für die Theater-Saison 2022 […]