Werbung



POL-SE: Norderstedt – Einbruch in Kindertagesstätte – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) – Ostersonntag (12. März 2020) kam es im Schulweg zu einem besonders schweren Fall des Diebstahls in eine Kindertagesstätte.

Nach bisherigen Erkenntnissen gelangten die Täter auf unbekannte Weise in einen Abstellraum der Einrichtung und entwendeten zwei Flaschen Desinfektionsmittel.

Der Tatzeitraum dürfte zwischen 02:00 und 03:00 Uhr liegen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die in der Nähe des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben.

Hinweise sind an die Polizei in Norderstedt unter der Rufnummer 040- 52806-0 zu richten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching Telefon: 04551-884-2020 Handy: 0160/3619378 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4571597 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Norderstedt - Diebstahl von Uhren - Polizei sucht Zeugen

Bad Segeberg (ots) – Am Mittwoch (08. April 2020) kam es in Norderstedt zu einem Diebstahl von Uhren aus einer außenliegenden Vitrine eines Juweliers im Herold-Center. Der Täter öffnete gewaltsam die Verriegelung einer Auslage und entwendete nach derzeitigem Erkenntnisstand mehrere Uhren. Ersten Schätzungen zufolge dürfte der Sachschaden im mittleren vierstelligen […]