POL-SE: Elmshorn – Kühlschränke und Leuchtstoffröhren abgelagert (FOTO)

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Unbekannte haben in der Straße “Am Probstenfeld” in Elmshorn drei Kühlschränke und mehreren Leuchtstoffröhren im Bereich des Durchgangs zum dortigen Möbelhaus abgelagert, die heute (28.07.2022) festgestellt wurden.

Die Umweltermittler des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers Elmshorn bitten unter 04121 40920 um sachdienliche Hinweise zum Verursacher.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: A 20 (Geschendorf - Bad Segeberg) - Sprinter mit acht Insassen verunfallt - zwei Schwerverletzte

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Heute Morgen (29.07.2022) ist es auf der Autobahn 20 zwischen Geschendorf und Bad Segeberg zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein mit acht Personen besetzter Mercedes Sprinter alleinbeteiligt verunfallt ist und zwei Insassen schwer verletzte wurden. Nach den bisherigen Erkenntnissen kam das Fahrzeug […]