POL-IZ: 221111.3 Marne: Trickdiebstahl im Getränkemarkt

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Marne (ots) –

Am Donnerstag um 14 Uhr erschien ein Mann in dem Marner Getränkemarkt an der Königstraße. In gebrochenem Deutsch wollte dieser den 23jährigen Angestellten bitten, ein Bündel 5-Euro-Scheine zu wechseln. Im Tausch gegen 50-Euro-Scheine übergab der Täter ein vermeintlich abgezähltes Geldbündel und entfernte sich aus dem Geschäft. Beim Kassensturz fiel dem Angestellten nun auf, dass in dem Bündel 140 Euro zu wenig eingetauscht wurden. Der Täter war circa 30 Jahre alt und 1,90m groß. Er trug eine Jeans und dunkle Oberbekleidung. Er war von schlanker Statur, hatte einen Drei-Tage-Bart und dunkle Haare.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Wedel - Aufbrüche von Handwerkerfahrzeugen im Stadtgebiet - Polizei sucht Zeugen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Donnerstag (10.11.2022) ist es im Wedeler Stadtgebiet zu mehreren Fahrzeugaufbrüchen gekommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde um 07:00 Uhr in der Straße “Im Winkel” ein Transporter der Marke VW festgestellt, bei welchem aus dem Laderaum Arbeitsmaschinen entwendet wurden. Die Schadenshöhe wird im unteren […]