POL-IZ: 221013.5 Itzehoe: Fahrt unter Drogeneinfluss

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

In der Nacht zu heute hat eine Streife in Itzehoe die Drogenfahrt eines Mannes aufgedeckt. Er musste sich der Entnahme einer Blutprobe stellen.

Gegen 01.10 Uhr weckte ein Fahrzeug, das auf der Lindenstraße mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war, die Aufmerksamkeit von Beamten. Diese entschlossen sich, den Seat einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Auf dem Gelände einer Tankstelle stoppten die Einsatzkräfte den Wagen schließlich und stellten bei dem 22-jährigen Insassen Anhaltspunkte fest, die auf den vorangegangenen Konsum von Drogen hindeuteten. Ein darauf durch den Betroffenen absolvierter Drogenvortest verlief positiv auf THC. Vor zwei Tagen, so der Mann, hätte er zuletzt Marihuana zu sich genommen. Der 22-Jährige musste sich der Entnahme einer Blutprobe stellen, ihn erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Kaltenkirchen - Diebstahl eines SUV der Marke Jeep - Polizei sucht Zeugen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Donnerstag (13.10.2022) ist es im Oersdorfer Weg in Kaltenkirchen zu einem Diebstahl eines Fahrzeugs gekommen. Unbekannte Täter entwendeten einen Cherokee in der Tatzeit zwischen Mittwoch, 12.10.2022, 18:00 Uhr und Donnerstag, 13.10.2022, 08:30 Uhr in unmittelbarer Nähe der Wohnanschrift des geschädigten Fahrzeughalters. Bei […]