POL-SE: Elmshorn – Einbruchsversuch in Berufsschule

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

In den letzten Tagen ist es in der Straße “Langelohe” in Elmshorn zum Einbruchsversuch in die Berufsschule gekommen.

Durch einen Sicherheitsdienst wurde der Schaden an einem Fenster am Montagabend (13.06.2022) gegen 20:00 Uhr im Bereich des Innenhofes festgestellt.

Der/die Täter gelangten nicht in das Gebäude.

Die Kriminalpolizei Elmshorn sucht Zeugen und bittet unter 04121 8030 um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen auf dem Schulgelände.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Dithmarschen: Workshop für Migrant*innen: Gemeinsam lässt sich mehr bewegen

Bewerte den post (CIS-intern) – HEIDE. Im Verein werden Freundschaften geschlossen, Projekte verwirklicht und Hobbies nachgegangen. Aber was muss bei einem Verein alles beachtet werden? Der Kreis Dithmarschen möchte vor allem Menschen mit Migrationshintergrund für die Vereinsarbeit und somit für mehr gesellschaftliche Teilhabe gewinnen. Der Workshop zum Thema Vereinsgründung für […]