POL-IZ: 220818.1 Oesterwurth: Diebstahl von Kraftstoff

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Oesterwurth (ots) –

In der Nacht zum Mittwoch hat ein Unbekannter von einer Baustelle in Oesterwurth Kraftstoff aus einem Fahrzeug entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Dieb geben können.

Im Zeitraum von Dienstag, 16.30 Uhr, bis zum Mittwochmorgen begab sich ein Dieb auf eine Baustelle in der Straße Hödienwisch. Hier öffnete der Täter den Tank eines abgestellten Baggers und stahl aus diesem rund 250 Liter Diesel im Wert von 445 Euro.

Auf einer vor Ort installierten Kamera ist nach 22.00 Uhr eine Person erkennbar, die sich auf der Baustelle aufhält. Es handelte sich dabei um einen jungen Mann mit hellem T-Shirt und heller Hose und einem Cap auf dem Kopf. Hinweise zu dieser Person nimmt die Polizei in Wesselburen unter der Telefonnummer 04833 / 448976 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Halstenbek - Einbrüche in Pkw

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (17.08.2022) ist es in Halstenbek zu fünf Einbrüchen in Pkw gekommen. Unbekannten verschafften sich in der Bahnhofstraße, der Friedrichstraße und in der Straße “Zum Schützenplatz” gewaltsam Zugang zu den Fahrzeugen und entwendeten einen geringen Bargeldbetrag und […]