POL-SE: Henstedt-Ulzburg – Unfallflucht im Neuen Weg

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Bereits am Donnerstag, den 05.05.2022, ist es in der Straße Neuer Weg in Henstedt-Ulzburg zu einem Verkehrsunfall gekommen, zu dem die Polizei nach dem Verantwortlichen und weiteren Zeugen sucht.

Nach dem bisherigen Stand wurde ein am Fahrbahnrand geparkter blauer VW Golf mit Itzehoer Kennzeichen zwischen 13:00 und 13:59 Uhr im Heckbereich durch einen grauen Pkw angefahren. Der Unfall ereignete sich in Höhe der Hausnummer 2.

Der als korpulent und älter beschriebene Verursacher soll ausgestiegen sein, habe sein eigenes Fahrzeug in Augenschein genommen und sei schließlich davongefahren.

Die Beamten suchen den Verursacher und weitere Zeugen und bitten in diesem Zusammenhang um sachdienliche Hinweise unter 04193 99130.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220524.5 Krempe: Diebstahl aus Rohbau

Bewerte den post Krempe (ots) – Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte aus einem Rohbau in Krempe mehrere hundert Meter Stromkabel entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Dieb geben können. In der Zeit von Freitagmittag bis zum Montagmorgen suchten Unbekannte eine Baustelle im Birkenweg auf. Über […]