POL-SE: Norderstedt – Kriminalpolizei sucht Eigentümer von Fahrrad

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) – Am vergangenen Donnerstag (27.08.2020) ist es im Henstedter Weg zur Festnahme eines Fahrraddiebes gekommen. Hierzu suchen die Ermittler der Kriminalpolizei Norderstedt aktuell nach dem Eigentümer eines Fahrrads.

Um 04:00 Uhr bemerkte eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Norderstedt in der Ulzburger Straße in Höhe des Schleswiger Hagen einen Fahrradfahrer, der mit zwei Rädern unterwegs war.

Der Mann kam aus Richtung Henstedt-Ulzburg und fuhr ein grünes Fahrrad während er mit einer Hand ein weiteres blaues Fahrrad mit sich führte.

Als die Beamten ihn kontrollieren wollten, floh der Radfahrer und ließ das mitgeführte blaue Rad zurück.

Die anschließende Flucht endete schließlich im Henstedter Weg, nachdem sich mehrere Streifenwagen an der Fahndung beteiligt hatten.

Polizeibeamte aus Quickborn überwältigten den 33-jährigen Norderstedter und nahmen ihn vorläufig fest.

Das grüne Fahrrad konnte zwischenzeitlich seinem rechtmäßigen Eigentümer zugeordnet werden. Dieses wurde bereits am 15.07.2020 an der AKN-Haltestelle Haslohfurth entwendet.

Das blaue Fahrrad dürfte im Bereich Meeschensee entwendet worden sein.

Die Kriminalpolizei Norderstedt sucht aktuell den Eigentümer des blau-orangefarbenen Fahrrads des Herstellers Cube. Es handelt sich um ein Mountainbike mit tiefem Einstieg, Kettenschaltung und Scheibenbremsen.

Hinweise nehmen die Beamten unter 040 52806-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann Telefon: 04551-884-2022 Handy: 0151-11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4695542 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Norderstedt - BMW entwendet - Kriminalpolizei sucht Zeugen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – In der vergangenen Nacht (02.09.2020) ist es zum Diebstahl eines BMW 430 d Gran Coupe gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten Unbekannte kurz vor 02:00 Uhr den auf der Hofeinfahrt geparkten Pkw. Das Fahrzeug ist schwarz und hat Segeberger Kennzeichen. Der Tatort liegt zwischen […]