POL-IZ: 220810.2 Itzehoe: Diebstahl einer Geldbörse

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Am Montag wurde eine 80jährige Frau aus Münsterdorf in der Zeit von 12 bis 14 Uhr bei ihren Einkäufen bestohlen. Nach Erledigung der Einkäufe in der Fußgängerzone fuhr diese mit dem Bus nach Hause. Erst dort entdeckte sie, dass ihre Geldbörse nicht mehr da war. Während des Einkaufes hatte die Kundin die Geldbörse in einem Stoffbeutel, den sie über der Schulter trug. Neben persönlichen Ausweispapieren fehlt nunmehr ein mittlerer zweistelliger Bargeldbetrag.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Barmstedt - Metalltore am Regenrückhaltebecken entwendet

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Vermutlich zwischen dem 01. und 09. August 2022 ist es im Heidkamp zum Diebstahl von zwei massiven Torflügeln der Umzäunung des dortigen Regenrückhaltebeckens gekommen, das mit einem Stabmattenzaun eingefriedet ist. Das Regenrückhaltebecken liegt zwischen Heidkamp und Ahornring. Die grünlackierten Metalltorflügel sind jeweils circa […]