POL-IZ: 220802.4 Wrist: Alkohol-Diebe erwischt

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Wrist (ots) –

Am Sonntagabend haben sich fünf Männer an einem Getränkelager eines Marktes in Wrist bedient. Dank einer Videoüberwachung fiel die Tat auf und die Polizei nahm die Diebe zeitnah fest.

Kurz nach 22.00 Uhr verschafften sich fünf Männer über einen Zaun Zutritt zu dem Getränkelager eines Wrister Supermarktes, stahlen hieraus vier Bierkästen, luden diese in einen Einkaufswagen und begaben sich zum örtlichen Bahnhof. Ein Mitarbeiter des Ladens beobachte den Diebstahl über eine Videoaufzeichnung und nahm die Verfolgung der Täter gemeinsam mit einem Bekannten auf. Sie und die alkoholisierten Diebe trafen Beamte schließlich am Bahnhof an. Einige Flaschen Bier hatten die Männer ohne festen Wohnsitz bis dahin bereits geleert, die übrigen mussten sie wieder abgeben. Zur Identitätsfeststellung kamen die Tatverdächtigen erst einmal zum Itzehoer Polizeirevier, eine Staatsanwältin ordnete die Entnahme von Blutproben bei den Betrunkenen an. Die Beschuldigten müssen sich nun wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls verantworten.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Quickborn - Zeugen nach Bränden gesucht

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am frühen Samstagmorgen, den 30.07.2022, ist es sowohl im Tannen- als auch im Eichenweg in Quickborn zu Heckenbränden gekommen. Um 04:34 Uhr wurde der Brand einer Thujahecke im Eichenweg, Ecke Ahornweg, bemerkt. Durch Einsatzkräfte der Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf den angrenzenden Carport […]