POL-IZ: 220211.4 Itzehoe: Schultür beschädigt- Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Am Donnerstag um 6:38 Uhr meldete sich der Hausmeister der Kaiser-Karl-Schule Hinterm Klosterhof, nachdem er eine Beschädigung an der Haupteingangstür festgestellt hatte. Der Glaseinsatz wies mehrere Einrisse auf einer Fläche von 25 x 25 Zentimetern auf, die durch einen Schlag entstanden waren. Vor der Tür wurde eine zerstörte Glasflasche aufgefunden, die wohl als Schlagwerkzeug diente.
Falls Zeugen sachdienliche Hinweise geben können, werde sie gebeten, sich bei der Polizei unter 04821-6020 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon:
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Henstedt-Ulzburg/ K 23 - Schwerer Verkehrsunfall

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Donnerstag (10.02.2022) ist es gegen 23.33 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 23 in Henstedt-Ulzburg gekommen.Die Ermittlungen zum Unfallhergang und zur Unfallursache werden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kiel unter Hinzuziehung eines Sachverständigen geführt. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein Opel die Kisdorfer […]