POL-IZ: 220125.8 Glückstadt: Ladendiebe fliehen mit Beute

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Glückstadt (ots) –

Am späten Montagnachmittag entdeckte der Ladendetektiv eines Supermarktes in der Christian-IV-Straße zwei Männer im Einkaufsbereich. Diese steckten sich diverse Flaschen Wodka in ihre Jackentaschen. Im Kassenbereich stellte er nun beide Täter. Diese zogen insgesamt fünf Flaschen aus ihrer Jacke und setzten spontan zur Flucht an. Hierbei riss sich einer der beiden Diebe vom Griff des Ladendetektivs los und beide entkamen Richtung Bahnhof. Neben den fünf Flaschen im Kassenbereich fehlen weitere neun Flaschen im Gesamtwert von 180EUR. Beide Männer hatten kurze Haare, dunkle Kleidung, waren von kräftiger Statur und ca. 1,80m groß. Zum Tatzeitpunkt trugen sie eine schwarze und eine blaue medizinische Maske.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Elmshorn - Einbrecher nach Festnahme in Haft

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Nach der Festnahme von drei Personen nach einem Einbruch in ein Friseurgeschäft in der Kirchenstraße am frühen Montagmorgen befindet sich ein 16-jähriger Tatverdächtigen zwischenzeitlich in Haft. Um 01:45 Uhr am frühen Montagmorgen meldete eine Zeugin einen gegenwärtigen Einbruch in das Friseurgeschäft. Beamte des […]