POL-IZ: 211230.2 Marne: Rollerfahrer ohne Helm und alkoholisiert unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Marne (ots) –

Am Mittwochabend beobachtete eine Polizeistreife einen Rollerfahrer, der ohne Helm vom Parkplatz eines Supermarktes in der Süderstraße fuhr. Der 33jährige aus Marnerdeich wurde angehalten, um ihn auf sein Versäumnis hinzuweisen. Dabei schlug den Beamten eine Alkoholfahne entgegen. Ein Test ergab einen Wert von 1,1 Promille Atemalkohol. Nun erwartet den Fahrer zudem ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Trappenkamp - Wohnungseinbruch in der Gärtnerstraße

Bad Segeberg (ots) – Zwischen Montag, dem 27.12.2021, und dem gestrigen Mittwoch ist es in der Gärtnerstraße in Trappenkamp zum Einbruch in einen Bungalow gekommen. Die Tat wurde am Mittwochnachmittag gegen 16:00 Uhr festgestellt. Der Spurenlage nach verschafften sich unbekannte gewaltsam Zugang zu dem Wohnhaus und durchsuchten die Räume. Zum […]