POL-IZ: 210824.1 Heide: Reifen von Fahrzeug entwendet – Zeugen gesucht!

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Heide (ots) – Vermutlich in der Nacht zum vergangenen Sonntag haben Unbekannte in Heide von einem BMW vier Reifen samt Felge entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise in dieser Sache geben können.

Im Zeitraum von Samstag, 13.00 Uhr, bis Sonntag, 11.45 Uhr, suchten Diebe das Gelände eines Autohauses im Süderdamm auf. Dort begaben sie sich zu einem SUV von BMW und bockten das Fahrzeug auf. Anschließend demontierten die Täter alle vier Reifen mit hochwertigen Felgen. Dabei richteten sie an dem Wagen selbst einen Sachschaden in Höhe von 1.800 Euro an, der Wert des Stehlguts beläuft sich auf rund 4.800 Euro.

Hinweise auf die Täter gibt es bis jetzt keine. Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, sollten sich daher an die Polizei in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210824.2 Hohenlockstedt: Unfallbeteiligte Van-Fahrerin gesucht

Hohenlockstedt (ots) – Am Montagmorgen hat sich auf einem Verbindungsweg nach Ottenbüttel ein Unfall zwischen einer Pedelec-Fahrerin und einem Auto ereignet. Zwar hielt die Autofahrerin nach dem Unglück noch kurz an, entfernte sich später jedoch, ohne die Personaldaten ausgetauscht zu habe. Nach ihr sucht die Polizei nun.   Um 07.20 […]