POL-IZ: 210225.4 Oesterdeichstrich: Dieselkraftstoff entwendet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Oesterdeichstrich (ots) – Von Dienstag auf Mittwoch haben Unbekannte in Oesterdeichstrich aus zwei LKW mehrere hundert Liter Dieselkraftstoff entwendet. Zudem stahlen die Täter ein Kennzeichen, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Dienstag, 16.00 Uhr, bis zum Mittwoch, 07.00 Uhr, begaben sich Diebe zu zwei Lastern, die in dem Wendehammer der Schulweide abgestellt waren. Aus den beiden Fahrzeugen pumpten sie insgesamt 600 Liter Diesel ab, einen der Tanks mussten sie hierzu aufbrechen. Zudem demontierten die Täter ein Kennzeichen und nahmen es mit.

Die Gesamtschadenshöhe dürfte bei 860 Euro liegen, Hinweise auf die Täter gibt es bisher nicht. Zeugen sollten sich daher an die Polizei in Meldorf unter der Telefonnummer 04832 / 20350 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210225.6 Wrohm: Container aufgebrochen

Wrohm (ots) – In der Nacht zum Mittwoch hat ein Unbekannter in Wrohm an einer Brückenbaustelle zwei Container aufgebrochen und diverse Werkzeuge und ein Laptop daraus entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Zur Nachtzeit suchte der Einbrecher die Baustelle in der Straße Lexfähre im Bereich der Schleuse auf. Er […]