POL-IZ: 191216.5 Albersdorf: Einbruch in Supermarkt

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Albersdorf (ots) – Am vergangenen Wochenende ist es in Albersdorf zu einem
Einbruch in einen Supermarkt gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die
sachdienliche Hinweise im Zusammenhang mit der Tat geben können.

Nach derzeitigen Erkenntnissen verschafften sich Unbekannte um 02.38 Uhr
gewaltsam über zwei Schiebetüren Zutritt zu dem Supermarkt in der Straße
Karkloh. Sie entwendeten diverse Tabakwaren im Gesamtwert von mehreren tausend
Euro und waren bereits wieder verschwunden, als die Polizei nur wenige Minuten
nach Alarmauslösung vor Ort erschien. Der Sachschaden, den die Einbrecher
anrichteten, lässt sich aktuell noch nicht beziffern.

Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können oder die im Bereich des Tatortes
verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich an die Kripo in Heide
unter der Telefonnummer 4081 / 940 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4470259
OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Norderstedt, Garstedt, In der Großen Heide / Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

Bad Segeberg (ots) – Am Montag, den 16.12.2019, brannte in Norderstedt, Garstedt, ein Kellerabteil in einem Mehrfamilienhaus in der Straße “In der Großen Heide.” Gegen 03:30 Uhr bemerkten Anwohner die Auslösung eines Rauchmelders und informierten die Einsatzkräfte. Polizeibeamte stellten beim Eintreffen fest, dass der Flur und das Treppenhaus stark verqualmt […]