POL-SE: Wedel – Kriminalpolizei sucht Zeugen nach Diebstahl eines Wohnmobils

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Zwischen Donnerstag und Freitag (22.04.2022) ist es in der Königsberger Straße in Wedel zum Diebstahl eines Wohnmobils gekommen.

Unbekannte entwendeten den weißen Fiat aus dem Baujahr 2017 zwischen 16:00 und 09:00 Uhr.

Beamte des Polizeireviers Wedel nahmen nach Feststellung der Tat am Freitagmorgen eine Strafanzeige auf.

Die Kriminalpolizei Pinneberg bittet unter 04101 2020 um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen während der Tatnacht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220425.7 Glückstadt: Vandalismus in der Sporthalle Nord

Bewerte den post Glückstdt (ots) – Am Samstag um 1:19h meldete eine Anwohnerin, dass die Eingangstür der Sporthalle Nord in der Königsberger Straße offen stünde. Polizeibeamte entdeckten im Eingangsbereich eine eingetretenen Scheibe und Getränkedosen. In der Sporthalle war der gesamte Hallenboden verschmutzt. Unbekannte Täter verteilten hier Bier und Zigarettenkippen und […]