POL-SE: Raa-Besenbek – Bauabfälle im Altendeich abgelagert (FOTO)

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

In der vergangenen Woche ist es in der Straße Altendeich in Raa-Besenbek zu einer Abfallablagerung neben dem dortigen Spurplattenweg gekommen.

Eine Anwohnerin meldete die illegale Müllablagerung am Samstag, den 12.03.2022, und informierte das Polizeirevier Elmshorn.

Die Beamten stellten unter anderem Dämmwolle, Elektrokabel, Heizungsrohre, Teppichreste, eine Tür und zwei Altreifen fest.

Die Umweltermittler des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers Elmshorn bitten unter 04121 4092-0 um sachdienliche Hinweise zur Herkunft bzw. zum Verursacher.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Pinneberg - Verkehrsunfall in der Oeltingsallee

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am frühen Montagnachmittag, den 14.03.2022, ist es in der Oeltingsallee in Pinneberg zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein parkender Volvo durch einen Kleinwagen angefahren wurde, der sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernt hat. Kurz nach 14:00 Uhr beobachtete ein Zeuge einen silberfarbenen […]