POL-SE: Norderstedt – Einbruch in Pkw – Autositze gestohlen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post

Bad Segeberg (ots) – In der Nacht von Sonntag/ Montag (06.12./ 07.12.20) haben unbekannte Täter einen Daimler-Benz aufgebrochen und die Fahrzeugsitze entwendet.

 

Der Vito befand sich auf dem Firmenparkplatz einer Liegenschaft in der Ochsenzoller Straße. 

Der Sachschaden wird auf knapp 3.000 Euro beziffert. 

Nach ersten Erkenntnissen dürfte die Tatzeit zwischen Sonntag, 06.12.2020, 20:00 Uhr und Montag, 07.12.2020, 09:00 Uhr, liegen. 

Die Kriminalpolizei in Norderstedt hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die in der Nähe des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. 

Zeugenhinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 040- 528 06 – 0 zu richten. 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg 

Sandra Firsching Telefon: 04551-884-2020 Handy: 0160/3619378 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de 

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4786903 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg 

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 201210.1 Itzehoe: Portemonnaie-Diebstahl aus Handtasche

Bewerte den post Itzehoe (ots) – Eine Geldbörse hatte ein Unbekannter am Mittwochnachmittag aus der Handtasche einer Kundin in einem Itzehoer Bekleidungsgeschäft entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Im Zeitraum von 15.00 Uhr bis 15.30 Uhr hielt sich die Anzeigende in einem Modegeschäft in der Breite Straße auf. Bei […]