POL-SE: Leezen – Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Supermarkt

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – In der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag (25./26.06.2021) ist es in einem Supermarkt in Leezen zu einem Einbruch gekommen.

Nachdem der Markt in der Neversdorfer Straße am Freitagabend schloss, kletterten unbekannte Täter zwischen 22.00 Uhr und 05.40 Uhr auf das Dach des Gebäudes. Dort nahmen sie mehrere Dachpfannen heraus und gelangten so auf den Spitzboden. Nach Entfernung der Dämmung kletterten die Täter auf die Zwischendecke. Schließlich entfernten sie ein Deckenpaneel und gelangten so in den Verkaufsraum im Bereich des Postschalters.

Die herbeigerufene Polizei ermittelt nun den genauen Tatablauf und ob bzw. was die Unbekannten entwendeten. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise zu dem Einbruch. Sie ist unter der Telefonnummer 04551-884-0 zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Holger Matzen
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Tangstedt - Zeugen nach schwerem Verkehrsunfall gesucht

Bad Segeberg (ots) – Am gestrigen Sonntagabend (27.06.2021) ist es in Tangstedt-Wilstedt zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Der 82-jährige Autofahrer aus Norderstedt fuhr um 18.56 Uhr mit seinem schwarzen Mercedes, E-Klasse, aus Richtung Wilstedt kommend auf der Harksheider Straße in Richtung Schleswig-Holstein-Straße. Aus bisher unbekannter Ursache kam der Mercedes nach […]