POL-SE: Henstedt-Ulzburg – Friedliche “Kundgebung an Halloween gegen AfD”

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am Sonntag (31.10.2021) hat sich die Partei “Alternative für Deutschland” zu einem Kreisparteitag im Henstedt-Ulzburger Bürgerhaus getroffen.

Um 19:00 Uhr trafen sich im Bürgerhaus geladene Gäste zu einem Parteitag der AfD.

Parallel fand eine genehmigte Kundgebung des Henstedter Bündnisses für Demokratie und Vielfalt statt. Diese hatte das Thema “Kundgebung an Halloween gegen AFD”. In der Spitze versammelten sich 120 Personen. Die Demonstration war um 20:00 Uhr beendet und verlief friedlich und störungsfrei.

Der Kreisparteitag der AfD dauert voraussichtlich noch bis 22:00 Uhr.

Die Polizei war mit ausreichend mit Kräften vor Ort, um den störungsfreien Ablauf der Veranstaltung sicherzustellen.

Insgesamt war ein polizeiliches Einschreiten nicht erforderlich.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160/3619378
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Bornhöved - Sachbeschädigung und Diebstahl aus Spendendosen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Donnerstagabend (28.10.2021) ist es in der Straße “Am Alten Markt” in Bornhöved zum Diebstahl von Spendendosen aus einer Kirche gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich Unbekannte um 23:30 Uhr unberechtigt Zugang zum Kirchengebäude. Die Täter hebelten eine Spendendose auf und entwendeten das […]