POL-SE: Henstedt-Ulzburg – Einbruch in Kirche

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

In der Nacht von Freitag auf Samstag (14.05.2022) ist es in der Hamburger Straße in Henstedt-Ulzburg zum Einbruch in die dortige Kirche gekommen.

Unbekannte drangen zwischen 20:45 und 09:10 Uhr gewaltsam in das Gebäude ein und richteten Sachschaden an.

Gegen 01:00 Uhr und 01:20 Uhr zeichnete eine Videoüberwachung einen Mann und eine Frau auf dem Fußweg zwischen Kirche und Hamburger Straße auf, die mit der Tat im Zusammenhang stehen könnten.

Beamte der Polizeistation Henstedt-Ulzburg nahmen am Samstagmorgen eine Strafanzeige auf.

Die Kriminalpolizei Norderstedt hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen.

Die Beamten bitten um sachdienliche Hinweise unter 040 52806-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Henstedt-Ulzburg - Einbruch in Kirche

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag (14.05.2022) ist es in der Hamburger Straße in Henstedt-Ulzburg zum Einbruch in die dortige Kirche gekommen. Unbekannte drangen zwischen 20:45 und 09:10 Uhr gewaltsam in das Gebäude ein und richteten Sachschaden an. Gegen 01:00 Uhr und […]