POL-IZ: 220317.4 Itzehoe: Verkehrsunfall am Sandberg mit Sachschaden – keine Verletzten

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Am Mittwoch um 12.30 Uhr fuhr eine 90jährige Itzehoerin mit ihrem VW auf dem Sandberg ortsauswärts. An der Einmündung zur Fehrsstraße übersah sie eine ihr entgegenkommende 52jährige Itzehoerin, die mit ihrem Renault ortseinwärts fuhr und in die Fehrsstraße einbiegen wollte. Beide Fahrzeuge kollidierten im Einmündungsbereich. Hierbei entstand ein Sachschaden von circa 2.500EUR, beide Fahrerinnen blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon:
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220317.5 Itzehoe: Presseeinladung zur Vorstellung des Verkehrssicherheitsberichtes 2021 für den Kreis Steinburg

Bewerte den post Itzehoe (ots) – Die Polizeidirektion Itzehoe stellt am Donnerstag, 24.03.2022, den Verkehrssicherheitsbericht 2021 für den Kreis Steinburg vor. Medienvertreter sind herzlich eingeladen, sich am 24.3.22 um 10 Uhr in Sommerland an der Kreuzung Dückermühle (L118/L168) einzufinden.Folgende Teilnehmer beantworten vor Ort gern Fragen zum Unfallschwerpunkt und der Unfallstatistik […]