POL-IZ: 220302.5 Albersdorf: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Albersdorf (ots) –

Am Dienstag um 6 Uhr stellte eine 59jährige Albersdorferin starke Beschädigungen an ihrem schwarzen VW Up fest. Dieses war auf dem Supermarktparkplatz in der Süderstraße abgestellt worden. Vermutlich wurden die Schäden von einem größeren Fahrzeug verursacht, da die Heckscheibe zertrümmert und Stoßstange sowie C-Säule beschädigt wurden. Zeugen, die zwischen Montag um 19.30 Uhr und Dienstag um 6 Uhr Beobachtungen gemacht haben, die im Zusammenhang mit diesem Schaden stehen könnten, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0481/94413 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon:
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Pinneberg - Räuberischer Diebstahl -Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Dienstag (01.03.2022) ist es um 16:35 Uhr in der Elmshorner Straße zu einem Räuberischen Diebstahl in einem Supermarkt gekommen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wurde ein amtsbekannter 24-jähirger Pinneberger beim Verlassen des Discounters von einem Mitarbeiter des Marktes angesprochen, nachdem zuvor beim […]