POL-IZ: 220217.5 Itzehoe: Fehler beim Einordnen nach rechts-Fahrer schiebt drei weitere Fahrzeuge zusammen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Zu spät reagierte ein 82jähriger Itzehoer um 11:46 Uhr beim Fahrspurwechsel in der Schenefelder Chaussee Höhe Hausnummer 26. Kurzentschlossen wechselte dieser die Fahrspur nach rechts, wo bereits drei weitere Fahrzeuge verkehrsbedingt warteten. Bei diesem Manöver wurden alle vier Fahrzeuge ineinandergeschoben. Neben Blechschäden wurde der Unfallverursacher sowie zwei weitere Beteiligte leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon:
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil:
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Wedel - Polizei warnt vor Taschendieben

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Mittwoch (16.02.22) ist es in Wedel zu Taschendiebstählen gekommen. Die Polizei warnt wiederholt vor den Dieben und gibt Tipps zum Schutz vor Taschendiebstahl. In einem Geschäft in der Wedeler Bahnhofstraße entwendeten unbekannte Diebe gegen 10.00 Uhr die Geldbörse einer 70-jährigen Wedelerin vermutlich […]