POL-IZ: 211117.5 Itzehoe: Einbrecher kommt am helllichten Tag

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Itzehoe (ots) –

Vermutlich am Dienstagnachmittag hat ein Einbrecher eine Anschrift in Itzehoe heimgesucht. Er entwendete aus dem Haus zwei Smartphones, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Um 09.30 Uhr verließen die beiden Bewohner des Einfamilienhauses im Ochsenmarktskamp ihr Zuhause. Bei der Rückkehr des Hausherrn um 14.45 Uhr stellte dieser fest, dass die Terrassentür offenstand und ein ungebetener Gast zu Besuch gewesen war. Der Einbrecher entwendete zwei Smartphones im Wert von etwa 250 Euro und richtete einen Sachschaden in Höhe von 100 Euro an.

Zeugen beobachteten in der Zeit von 14.00 Uhr bis 14.45 Uhr einen verdächtigen Mann, der sich auf dem Grundstück der Geschädigten im Ochsenmarktskamp aufhielt. Er war circa 175 bis 180 cm groß, trug eine braune Hose und einen braunen Pullover, war etwa 50 Jahre alt und besaß dunkelblondes Haar. Hinweise zu dieser Person oder andere sachdienliche Hinweise nimmt die Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 211117.6 Heide: Diebstahl dreier Motorroller

Heide (ots) – Innerhalb der letzten Tage ist es in Heide zu einem Diebstahl von drei Motorrollern gekommen. Eines der Zweiräder tauchte gestern als Fundsache wieder auf. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Dieb oder auf den Verbleib der übrigen zwei Fahrzeuge geben können. Im Zeitraum […]