POL-IZ: 211117.6 Heide: Diebstahl dreier Motorroller

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Heide (ots) –

Innerhalb der letzten Tage ist es in Heide zu einem Diebstahl von drei Motorrollern gekommen. Eines der Zweiräder tauchte gestern als Fundsache wieder auf. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Dieb oder auf den Verbleib der übrigen zwei Fahrzeuge geben können.

Im Zeitraum von Montag, 19.40 Uhr, bis Dienstag, 09.30 Uhr, verschwand aus der Gorch-Fock-Straße von einem Fahrradabstellplatz ein hellbrauner Motorroller mit einem Zeitwert von 800 Euro. Zum Zeitpunkt des Abstellens war die Lenkradsperre eingerastet und das Zweirad mit einer Plane abgedeckt.

In der Nacht zum Dienstag fiel ein weiterer Motorroller, Hersteller Tauris, einem Diebstahl zum Opfer. Er stand in der Helgoländer Straße, besaß einen aktuellen Wert von 150 Euro und war blau und schwarz.

Die dritte Tat ereignete sich in der Feldstraße. Dort stahl ein Unbekannter in der Zeit von Sonntag bis Dienstag einen nicht fahrbereiten, silberfarbenen Roller. Das Fahrzeug fand sich am Dienstag auf dem Kaiser-Wilhelm-Platz wieder an und ist mittlerweile zurück bei seinem Eigentümer.

Erkenntnisse zur Identität der Täter gibt es bisher keine. Wer Hinweise zu ihnen oder zu den Fahrzeug-Diebstählen an sich geben kann, sollte sich mit der Polizei in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 211117.7 Kellinghusen: Besitzerin einer Fundsache erfolgreich ermittelt

Kellinghusen (ots) – Nachdem eine 23jährige Kellinghusenerin eine Digitalkamera in der Mühlenbeker Straße gefunden hatte, versuchte sie anhand der Fotos vergeblich, die Besitzerin zu finden. Sie besuchte die Polizeistation Kellinghusen und holte sich dort professionelle Unterstützung. Nach mühevoller Kleinarbeit und Prüfung kleinster Details auf Hinweise, konnte die Besitzerin tatsächlich ermittelt […]