POL-IZ: 210517.5 Itzehoe: Zigarettenautomat aufgebrochen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Itzehoe (ots) – In der Nacht zu heute haben Unbekannte in Itzehoe einen Zigarettenautomaten aufgebrochen und Tabakwaren und Bargeld daraus entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Sonntagmittag bis zum heutigen Tag, 04.45 Uhr, begaben sich Diebe zu dem an einer Hauswand befestigten Automaten in der Straße Lerchenfeld. Sie brachen das Gerät auf und entnehmen Geld und Zigaretten – lediglich ein 10-Euro-Schein blieb am Tatort zurück. Wie hoch der entstandene Gesamtschaden ist, ist noch unklar.

Hinweise in dieser Sache nimmt die Itzehoer Polizei unter der Telefonnummer 04821 / 6020 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Henstedt-Ulzburg. Unfallflucht vor dem Bio-Markt - Wer kann Hinweise geben?

Bad Segeberg (ots) – Auf dem Parkplatz vor dem Bio-Markt in der Gutenbergstraße 4 (Henstedt-Ulzburg) ist es am 15.05.2021 zwischen 13.00 Uhr und 20.45 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen, infolgedessen die Polizei Zeugen sowie den/die flüchtige/n Unfallverursacher/in sucht. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte vermutlich beim Rangieren auf dem Parkplatz einen […]