POL-IZ: 210511.5 Heide / Itzehoe: Drogenfahrten bei Verkehrskontrolle aufgedeckt

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Heide / Itzehoe (ots) – Am Montag haben Beamte des Polizeibezirksreviers Heide in den Kreisen Steinburg und Dithmarschen mehrstündig Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt Alkohol-Drogen-Medikamente durchgeführt. Dabei deckten sie zwei Drogenfahrten und einige kleinere Verstöße auf.

Im Zeitraum von 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr waren sieben Einsatzkräfte im Bereich der Polizeidirektion Itzehoe unterwegs und haben zahlreiche Verkehrsteilnehmer unter die Lupe genommen. Um 16.00 Uhr überprüften sie im Rahmen dessen einen 20-jährigen Hohenlockstedter am Itzehoer Brookhafen. Der Autofahrer stand unter dem Einfluss von Drogen, ein Urinvortest bei ihm verlief positiv auf THC.

Ebenfalls berauscht war der Fahrer eines BMWs aus Büsum, den die Beamten um 17.10 Uhr in der Harmoniestraße in Heide stoppten. Auch er absolvierte einen positiven Drogenvortest, zudem hatte der 21-Jährige eine geringe Menge Marihuana bei sich, genau wie sein Beifahrer. Das Cannabis nahmen die Polizisten den beiden Beschuldigten ab und fertigten je eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Der Fahrer musste sich zudem der Entnahme einer Blutprobe stellen, ihn erwartet eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen der Drogenfahrt.

Bei nur wenigen weiteren Verkehrsteilnehmern hatten die Beamten Beanstandungen. Diese ahndeten sie mit einem “Ticket”, händigten den Betroffenen Kontrollberichte aus oder beließen es bei mündlichen Verwarnungen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Kaltenkirchen - Polizei warnt vor Taschendieben

Bad Segeberg (ots) – Sowohl am Samstag (08.05.2021) als auch am Montag (10.05.2021) ist es in Kaltenkirchen in einem Discounter bzw. auf dem Parkplatz zu zwei Taschendiebstählen gekommen. Am Samstag (08.05.2021) zwischen 12:00 und 12:30 Uhr entwendeten Unbekannte die Geldbörse einer 74-jährigen Frau aus Kaltenkirchen, während sie in einem Discounter […]