POL-IZ: 210309.4 Dägeling: Diebstahl von diversen Kabeltrommeln

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Dägeling (ots) – Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte ein Betriebsgelände in Dägeling aufgesucht und von dort Kabeltrommeln im Gesamtwert von mehreren tausend Euro entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Freitag, 14.00 Uhr, bis Montag, 07.00 Uhr, verschafften sich Diebe Zutritt zu dem Firmengelände in der Straße Kaddenbusch. Hierzu öffneten sie den Zaun gewaltsam und befuhren das Grundstück mit einem Fahrzeug. Von dem Betriebsgelände stahlen die Täter vier Kabeltrommeln mit Kupferkabel und zwei Fahrzeugkennzeichen. Sie durchtrennten den Zaum an einer weiteren Stelle und verließen den Tatort hier mitsamt dem verladenen Stehlgut.

Der angerichtete Sachschaden dürfte bei etwa hundert Euro liegen, der Wert der Kupferkabel bei mehr als dreitausend Euro.

Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sollten sich mit der Polizei in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210309.5 Burg / Sankt Michaelisdonn: Trunkenheit und Drogenfahrt

Bewerte den post Burg / Sankt Michaelisdonn (ots) – Am Montag hat eine Marner Streife in Burg und in Sankt Michaelisdonn zwei Verkehrsteilnehmer erwischt, die unter dem Einfluss von Alkohol beziehungsweise Drogen unterwegs waren. Sie mussten sich jeweils einer Blutprobenentnahme stellen. Um 16.45 Uhr unterzogen Beamte in Sankt Michaelisdonn den […]