POL-IZ: 210222.4 Hohenlockstedt: Einbruch in Wohnung

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Hohenlockstedt (ots) – Am Sonntag ist es am helllichten Tag in Hohenlockstedt zu einem Wohnungseinbruch gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

In der Zeit von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr verschaffte sich ein Unbekannter durch Aufhebeln einer Tür Zutritt zu einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Straße An der Haidkoppel. Der Einbrecher entwendete aus dem Objekt einen dreistelligen Bargeldbetrag und hochwertige Kopfhörer. Zudem richtete der Täter einen Schaden in Höhe von 200 Euro an.

Hinweise auf den Eindringling gibt es bis jetzt keine. Zeugen, die verdächtige Personen im Bereich des Tatortes bemerkt haben, sollten sich daher an die Kripo in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Pinneberg - Verkehrskontrolle in Rellinger Straße

Bad Segeberg (ots) – Freitagabend (19.02.2021) haben Beamte des Polizeireviers Pinneberg in der Rellinger Straße eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Zwischen 22:00 und 00:00 Uhr legten acht Beamte*innen ihr Augenmerk auf die Funktionstüchtigkeit der Fahrzeugbeleuchtung und die Fahrtüchtigkeit der Fahrzeugführer. Die Einsatzkräfte schrieben neun Mängelberichte aufgrund defekter Beleuchtung und nicht vorhandenem Warnmaterial. […]