POL-IZ: 200624.2 Wilster: Einbruch in Touristikbüro

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Wilster (ots) – Am vergangenen Wochenende ist es in Wilster zu einem Einbruch in ein Büro des Amtes Wilstermarsch gekommen. Beute machte der Täter offenbar keine, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Freitag, 13.00 Uhr, bis Montag, 09.00 Uhr, drang ein Unbekannter über das Treppenhaus gewaltsam in das Touristikbüro in der Straße Kohlmarkt ein. Er durchwühlte die Räumlichkeiten, nahm nach derzeitigen Erkenntnissen jedoch nichts mit. Der Schaden, den der Einbrecher anrichtete, dürfte bei etwa 500 Euro liegen.

Hinweise auf den Täter gibt es bis jetzt keine. Zeugen sollten sich daher an die Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4632662 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Quickborn - Unerlaubter Umgang mit Abfällen

Bad Segeberg (ots) – In den vergangenen Tagen sind auf einem Grünstreifen entlang der Ulzburger Landstraße zwei mit Altöl gefüllte Behälter abgelegt und somit in unzulässiger Weise entsorgt worden. Die Polizei bittet um Hinweise. Ersten Erkenntnissen der Ermittler zufolge warfen Unbekannte die beiden 10-Liter-Kanister aus einem fahrenden Auto, infolgedessen sich […]