POL-IZ: 200611.4 Itzehoe: Portemonnaie-Diebstahl aus Tasche

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Itzehoe (ots) – Am Dienstagmorgen nutzte ein Dieb die Unachtsamkeit einer lebensälteren Frau beim Einkaufen und entwendete ihre Geldbörse aus der Tasche.

Gegen 09.00 Uhr betrat die Geschädigte aus Itzehoe den Verbrauchermarkt in der Straße Langer Peter. Ihr Portemonnaie befand sich zu dem Zeitpunkt in einer Tasche, die sie in einer mitgeführten Rolltasche aufbewahrte. – Beide Taschen waren während des Einkaufes nicht geschlossen. In der Obst- und Gemüseabteilung hatte die 88-Jährige ihre Rolltasche für einen kurzen Moment zur Seite gestellt, um das Gemüse abzuwiegen. Diese Gelegenheit nutzte ein Dieb und stahl ihre Geldbörse aus der Tasche. Den Diebstahl bemerkte die Seniorin erst, als sie an der Kasse ihren Einkauf bezahlen wollte. Der Schaden wird auf rund 224 Euro beziffert.

Eine Absuche nach dem Portemonnaie in dem Verbrauchermarkt verlief negativ.

Hinweise auf den Dieb nimmt die Polizei in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821/6020 entgegen.

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Maike Pickert Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2022 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4620806 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Uetersen - Öffentlichkeitsfahndung der Kriminalpolizei

Bad Segeberg (ots) – Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens der Kriminalinspektion Pinneberg anlässlich eines Raubdeliktes in Uetersen im Kreis Pinneberg veröffentlicht die Polizei eine Videosequenz mit der Bitte um Hinweise aus der Bevölkerung. Der bewaffnete Raubüberfall ereignete sich am späten Abend des 29. April 2020 in der Reuterstraße. Zwei bislang unbekannte […]