Werbung



Wacken:Music:Camp 2023 – handmade & heavy

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
5/5 - (1 vote)

(CIS-intern) – Derzeit verwandeln fast 60 metalbegeisterte Jugendliche aus ganz Schleswig-Holstein die Grundschule Wacken für neun Tage in einen Ort der Musik, der Kreativität, des Team-Spirits und der Do-it-Yourself-Haltung – kurzum: das Wacken:Music:Camp 2023 ist gestartet!

Bereits am Samstagvormittag (15. Juli) reisten die Teilnehmenden im Alter von 13 bis 19 Jahren in die Metal-Welthauptstadt im Kreis Steinburg und halfen bei der Einrichtung der Proberäume und Studios in den Klassenräumen der Grundschule. Nach Gründung von insgesamt zwölf Bands am Samstagnachmittag, dreht sich nun bis zum Abschlusskonzert am kommenden Samstag alles um den kreativen Prozess. Jede Band schreibt einen eigenen Song, denkt sich Bandnamen und Songtitel aus und entwickelt ein eigenes Logo. Unterstützung erhalten sie dabei von professionellen Rockmusiker*innen, die als Bandcoaches den jungen Instrumentalist*innen und Sänger*innen mit Tricks und Tipps zur Seite stehen (in diesem Jahr u.a. Gitarrist Adrian „Ady“ Vogel und Singer-Songwriterin Franzi Kusche). Darüber hinaus haben vier Profi-Produzent*innen ihre Studios in der Grundschule eingerichtet: Sie unterstützen die Jugendlichen beim Songwriting und nehmen gegen Ende der Woche alle entstandenen Songs auf.

Unterbrochen wird der kreative Fluss nur durch das vielfältige Freizeitprogramm, das in diesem Sommer unter anderem einen Freibadbesuch und einen Besuch im Kletterpark umfasst. Am Samstag, 22. Juli um 15:00 Uhr findet das große öffentliche Abschlusskonzert des Wacken:Music:Camp 2023 im Landgasthof Wacken statt, bei dem alle selbstgeschriebenen Songs live präsentiert werden. Eintritt frei – Spende erbeten.

Das W:M:C findet in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal statt (inkl. der zwei digitalen Versionen während der Pandemie). Es wird vom Landesverband der Musikschulen in Schleswig-Holstein e.V. in Kooperation mit Kurs 54°N Verein KulturRaum Steinburg e.V. veranstaltet. Hauptförderer sind die Wacken Foundation sowie – in diesem Jahr neu dabei – die Sparkassen in Schleswig-Holstein.

Foto: Landesverband der Musikschulen
in Schleswig-Holstein e.V.

Nächster Beitrag

Hamburg – Die Metropole zwischen Wirtschaft und Kultur

(CIS-intern) –  Hamburg ist eine Metropole mit starker Wirtschaft und tollen Sehenswürdigkeiten für den Kurzurlaub. Die Freie und Hansestadt Hamburg ist nicht berühmt für die vielfältige Kultur, sondern auch ein bedeutendes Wirtschaftszentrum. Hamburg überzeugt mit seinem dynamischen Geschäftsumfeld. Hier gibt es Arbeitsplätze für alle Bereiche unserer Gesellschaft. Hinzu kommt der […]