Werbung



POL-SE: Wedel – Verkehrsunfall mit verletzter Fahrradfahrerin, Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) – Am Sonntag (20.12.2020) ist es im Kreuzungsbereich der Rudolf-Breitscheid-Straße/ Feldstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr eine 27jährige Wedelerin mit ihrem Fahrrad um 06:52 Uhr auf dem in Fahrtrichtung Rissener Straße liegendem linken Radweg.

Beim Überqueren der Feldstraße kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einer Beinahe- Kollision mit einem Pkw, der die Rudolf-Breitscheid-Straße ebenfalls in Richtung Feldstraße befuhr und nach links in die Feldstraße abbiegen wollte.

Um einen Zusammenprall zu verhindern, musste die Wedelerin ihr Fahrrad stark abbremsen. Die junge Frau stürzte jedoch und verletzte sich leicht.

Der Fahrzeugführer, der den Sturz mitbekommen haben dürfte, setzte seine Fahrt jedoch fort, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern.

Die Beamten des Polizeireviers in Wedel haben die Ermittlungen aufgenommen und suchen nun Zeugen, die den Unfall beobachtet oder Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug geben können.

Hinweise sind an die Polizei in Wedel unter der Rufnummer 04103 – 5018-0 zu richten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching Telefon: 04551-884-2020 Handy: 0160/3619378 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4798271 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Bad Bramstedt - Gefährliches Spiel mit Laserpointer - Polizei sucht Zeugen

Bad Segeberg (ots) – Am Donnerstag (17.12.2020) ereignete sich im Bereich der Kieler Straße eine versuchte gefährliche Körperverletzung zum Nachteil zweier jungen Frauen. Bei diesem Vorfall wurden in der Zeit zwischen 19:45 Uhr bis 19:59 Uhr die Geschädigten durch zwei bislang unbekannte männliche Personen mittels eines grünen Laserpointers aus kurzer […]