POL-SE: Wedel – Einbrüche in Kita und Jugendzentrum

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

In der Wedeler Bek- und Spitzerdorfstraße ist es am Wochenende zu mehreren Einbrüchen gekommen.

Unbekannte drangen zwischen Freitagabend und Dienstagmorgen in mehrere Gebäude der Kindertagesstätte und in das Jugendzentrum ein.

Der/die Täter fanden offenbar in einem Kita-Gebäude Zweitschlüssel zu weiteren Gebäuden und betraten diese. Die Alarmanlage des Jugendzentrums wurde am 04.10.2022, um 02:15 Uhr, unscharf geschaltet.

Offensichtlich wurden mehrere Räume durchsucht.

Im Rahmen der Anzeigenaufnahme durch Beamte des Polizeireviers Wedel am Dienstagmorgen konnte noch kein Diebesgut festgestellt werden.

Die Kriminalpolizei Pinneberg sucht Zeugen und bittet unter 04101 2020 um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen insbesondere in der Nacht von Montag auf Dienstag.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 221005.2 Eddelak: Zeugen nach Körperverletzung gesucht

Bewerte den post Eddelak (ots) – Im Rahmen einer Feier in einem Hinterhof in Eddelak am vergangenen Wochenende ist es zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines Gastes gekommen. Der erlitt einige Verletzungen, die Polizei sucht nun nach Zeugen. Am Sonntagabend hielt sich der Geschädigte gegen 22.20 Uhr bei einer Feier […]