POL-SE: Rellingen. Einbruch in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Adlerstraße – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Am 27.02.2021 (Samstag), zwischen 09:30 und 20:50 Uhr, kam es zu einem Einbruchdiebstahl in eine Hochparterre-Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Adlerstraße (Rellingen). Die Bewohner waren zur Tatzeit nicht im Hause. In dieser Zeit verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zur Wohnung und durchwühlten alle Schränke und Behältnisse nach Wertgegenständen.

Mit erbeutetem Schmuck in einer noch nicht bezifferten Schadenshöhe flüchteten die Diebe in unbekannte Richtung.

Zeugen werden gebeten, ihre Beobachtungen ihre Beobachtungen auch im Umfeld des Tatortes, insbesondere der Kellerstraße, Amselstraße und Heideweg, dem Sachgebiet 4 bei der Kriminalpolizei Pinneberg unter der Telefonnummer 04101 / 202-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Kai Hädicke-Schories
Telefon: 040-52806-205

E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210301.7 Heide: Aufgedrehter Betrunkener landet im Gewahrsam

Heide (ots) – Nachdem ein aggressiver, betrunkener Mann am Freitag in Heide mehrere Straftaten begangen hatte, landete er um der lieben Frieden willen im Itzehoer Polizeigewahrsam. Gegen 10.45 Uhr rückte eine Streife in die Meldorfer Straße aus, weil ein 24-Jähriger dort Streit mit einer 25-jährigen Nachbarin gesucht hatte. Er war […]