POL-SE: Kükels – Polizei ermittelt nach Brand in einem Landwirtschaftlichen Betrieb – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – In der Nacht 16./17.05.20 ist es in der Straße Hogenfelde um 02:30 Uhr zu einem Brand in einer Lagerhalle gekommen.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte eine Halle bereits in voller Ausdehnung. Die Löscharbeiten wurden durch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kükels sowie 8 weitere Wehren aus dem umliegenden Segeberger Bereich übernommen.

Näheres zum Brandgeschehen liegt aktuell noch nicht vor.

Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen und sucht jetzt Zeugen, die Angaben zum Brand machen können.

Hinweise sind an die Kriminalpolizei in Bad Segeberg unter der Rufnummer 04551- 884-0 zu richten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching Telefon: 04551-884-2020 Handy: 0160/3619378 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4599907 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Kükels- Polizei ermittelt nach Brand in einem Landwirtschaftlichen Betrieb - Polizei sucht Zeugen - Korrekturmeldung -

Bad Segeberg (ots) – Entgegen der Pressemitteilung von 13:06 Uhr ist der Brandort in der Straße Hohenfelde. Weiterhin lag der Tatzeitraum in der Nacht vom 17. auf den 18. Mai. Die ursprüngliche Pressemitteilung ist unter folgendem Link zu finden. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4599907 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. […]